Achtung: Prüfen Sie bei Hallgeberschäden vor dem Einbau des neuen Hallgebers unbedingt immer die Zündspule und die Zündleitungen.

Wenn die Zündspule Beulen oder Risse hat, unbedingt erneuern.

Hier die Meßwerte für die Zündspule und die Zündleitungen:

Zündleitungen (ca. 6-8 KOhm)

Zündspule ( Kl. 15 und 1 ca. 0,5 Ohm , Hochspannungsausgänge ca. 13 KOhm)